Zum Inhalt springen

Fachkraft für Arbeitssicherheit/ Sicherheitsingenieur (w/m/d)

vor Ort
  • Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
evers Arbeitsschutz GmbH

Jobbeschreibung

Die evers Arbeitsschutz GmbH sucht eine Fachkraft für Arbeitssicherheit/ Sicherheitsheitsingenieur (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit an dem Standort Magdeburg.


Als Fachkraft für Arbeitssicherheit/ Sicherheitsingenieur*In betreust du unsere vielfältigen Kunden zu allen Themen der Arbeitssicherheit.


Die evers Arbeitsschutz GmbH ist ein etabliertes Dienstleistungsunternehmen, dass seit über 40 Jahren zufriedene Kunden in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz betreut. Unser Expert*Innen-Team legt besonderen Wert darauf, bestmögliche Beratungsleistungen zu erbringen - individuell zugeschnitten, fachlich nach den neuesten technischen Standards, praktisch umsetzbar und zugleich preislich angemessen.


Dabei ist die evers Arbeitsschutz GmbH Teil der Arsipa Gruppe, eines schnell wachsenden deutschlandweiten Netzwerks im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin, mit 12 weiteren regional führenden Betrieben.


Deine Aufgaben:

  • Beratung unserer vielfältigen Kunden im Großraum Magdeburg bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung

  • Regelmäßige Begehung von Arbeitsstätten und Erarbeitung von Gefährdungsbeurteilungen

  • Unterstützung bei der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften sowie bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen

  • Enge Zusammenarbeit mit Behörden und Berufsgenossenschaften

Stellenanforderungen

Deine Startvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG

  • Weitere Qualifizierungen sind erwünscht (z.B. Brandschutzbeauftragte*r)

  • Weitere branchenspezifische Fachkunden sind willkommen und werden aktiv unterstützt

  • Fahrerlaubnis Klasse B

  • Gute MS Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)

  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie sicherer Umgang mit externen Ansprechpartnern, Kunden und Behörden


Unsere Benefits:

  • 35 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten sowie eigenständig planbare Einsatzzeiten für eine gute Work-Life Balance

  • Keine Schichtarbeit, stattdessen familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie einer Voll- und Teilzeitbeschäftigung

  • Ein professionelles Arbeitsumfeld in einer kollegialen und wertschätzenden Unternehmenskultur

  • Finanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

  • Bereitstellung eines Dienstwagens auch zur privaten Nutzung

  • Betriebliche Altersvorsorge für eine Absicherung auch nach dem Arbeitsleben

  • Last but not least – eine großartige, wertschätzende Unternehmenskultur


Unser Bewerbungsprozess:

Es trifft nicht jede Anforderung auf dich zu? Wir freuen uns dennoch auf deine Bewerbung!

Bewirb dich gerne über unser Stellenportal. Nach der Prüfung deiner Unterlagen wartet ein dreistufiger Bewerbungsprozess auf dich:

Dieser startet mit einem kurzen Telefonat mit einer Mitarbeiterin aus dem HR Team, gefolgt von einem weiteren Gespräch mit der zukünftigen Führungskraft und einem persönlichen Interview vor Ort. Anschließend besteht die Möglichkeit, das gesamte Team sowie die verschiedenen Aufgaben und Verantwortungsbereiche der Stelle besser kennenzulernen.


Für weitere Fragen stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung!

Du erreichst Helena Kulasevic HR Business Partnerin der Arsipa Gruppe – unter hr-recruiting@arsipa.de.

Wir freuen uns auf dich!


oder