Zum Inhalt springen

Facharzt Arbeitsmedizin / Betriebsmediziner (w/m/d)

vor Ort
  • Hamburg, Hamburg, Deutschland
Betriebsarztpraxis im CCB GmbH

Jobbeschreibung

Die Betriebsarztpraxis im CCB sucht einen Facharzt Arbeitsmedizin / Betriebsmediziner (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit am Standort Hamburg.


Zu Ihren Tätigkeiten gehört primär die kompetente Beratung regionaler Unternehmen in allen Angelegenheiten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.


Die Betriebsarztpraxis im CCB (City-Center Bergedorf) steht für Beratung, Betreuung & Vorsorge. Mit unserem Team von 30 Mitarbeiter*Innen betreuen wir zufriedene Kunden im Arbeits- und Gesundheitsschutz an mehreren Standorten im Großraum Hamburg.


Dabei ist die Betriebsarztpraxis im CCB Teil der Arsipa Gruppe, eines schnell wachsenden deutschlandweiten Netzwerks im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin, mit 12 weiteren regional führenden Betrieben.

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente Beratung regionaler Unternehmen unterschiedlicher Branchen in allen Angelegenheiten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Übernahme arbeitsmedizinischer Betreuung langjähriger Kunden

  • Konzipierung und Durchführung von Unterweisungen zu verschiedenen Themen

  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften in der Praxis sowie beim Kunden vor Ort

  • Durchführung von Reise- und verkehrsmedizinischen Beratungen und Untersuchungen

  • Arbeit im Team, zum Beispiel gemeinsam mit arbeitsmedizinischer Assistenz

Stellenanforderungen

Ihre Startvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Arbeitsmedizin oder mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der arbeitsmedizinischen Diagnostik

  • Erfahrung in der Beratung und Betreuung von Kunden hinsichtlich Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

  • Sicherer Umgang mit der elektronischen Datenerfassung und Dokumentation

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie großes Interesse an präventiver Medizin

  • Eigenverantwortlicher, strukturierter Arbeitsstil sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit

  • Fahrerlaubnis der Klasse B sowie regionale Mobilität

Unsere Benefits:

  • 35 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten und eigenständig planbare Einsatzzeiten für eine gute Work-Life Balance

  • Keine Schichtarbeit, stattdessen familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu Home Office sowie einer Voll- und Teilzeitbeschäftigung

  • Finanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung sowie eine Freistellung für den Zeitraum

  • Zuschuss zur Kinderbetreuung möglich

  • Bereitstellung eines Dienstwagens auch zur privaten Nutzung

  • Hohe Zufriedenheit der Mitarbeiter*Innen und positives Betriebsklima, erkennbar an unserem sehr guten Google Score von 4,8 Sternen (Stand 18.07.2023)





Unser Bewerbungsprozess:


Es trifft nicht jede Anforderung auf Sie zu? Wir freuen uns dennoch auf Ihre Bewerbung!


Bewerben Sie sich gerne über unser Stellenportal. Nach der Prüfung Ihrer Unterlagen wartet ein dreistufiger Bewerbungsprozess auf Sie.

Dieser startet mit einem kurzen Telefonat mit einer Mitarbeiterin aus dem HR Team, gefolgt von einem weiteren Gespräch mit dem/der zukünftigen Vorgesetzten und einem persönlichen Interview vor Ort. Anschließend besteht die Möglichkeit, das gesamte Team sowie die verschiedenen Aufgaben und Verantwortungsbereiche der Stelle besser kennenzulernen.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Sie erreichen Frau Christina Wieczorek HR Business Partnerin der Arsipa Gruppe – unter hr-recruiting@arsipa.de

Wir freuen uns auf Sie!

oder