Zum Inhalt springen

Arbeitsmedizinische Assistenz / Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

vor Ort
  • Ratzeburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
AMI Nord GmbH

Jobbeschreibung

Die AMI-Nord GmbH sucht eine Arbeitsmedizinische Assistenz/ Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit am Standort Ratzeburg.


Als medizinische Fachangestellte (w/m/d) unterstützen Sie unsere Ärztinnen und Ärzte bei arbeitsmedizinischen Untersuchungen im Außendienst sowie in der Praxis in Ratzeburg.


Die AMI-Nord ist ein Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen, das seit über 20 Jahren zufriedene Kunden im Arbeits- und Gesundheitsschutz, mit insgesamt 4 Standorten in Ratzeburg, Wismar, Hamburg und Lüneburg betreut.


Dabei ist die AMI-Nord GmbH Teil der Arsipa Gruppe, eines schnell wachsenden deutschlandweiten Netzwerks im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin, mit 12 weiteren regional führenden Betrieben.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung von medizinischen Funktionsuntersuchungen (u.a. Hör-, Seh- und Lungenfunktionstest, Psychometrie, Blutentnahmen, Impfungen) im Innen- und Außendienst

  • Schnittstelle zwischen Ärzten/Ärztinnen und Proband*Innen sowie Assistenz bei Untersuchungen in der Praxis und vor Ort beim Kunden (Vorsorge - und Eignungsuntersuchungen)

  • Durchführung arbeitsmedizinischer Untersuchungen zusammen mit unseren Ärzten und Ärztinnen

  • Beratung der Proband*Innen und Kunden zu einfachen arbeitsmedizinischen Sachverhalten

  • Verwaltungstätigkeiten, wie Leistungserfassung, Terminplanung, Datendokumentation und Schriftverkehr

Stellenanforderungen

Ihre Startvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische*r Fachangestellte*r, arbeitsmedizinische Assistenz , Gesundheits- und Krankenpfleger*In bzw. Pflegefachkraft, Rettungsassistent*In oder Vergleichbares

  • Berufserfahrung in der Arbeitsmedizin oder im Praxisbetrieb wünschenswert, jedoch nicht notwendig

  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und sehr gute kommunikative Fähigkeiten

  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise 

  • Hohe Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit, Führerschein der Klasse B 


Unsere Benefits:

  • 35 Tage Jahresurlaub sowie flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life Balance

  • Keine Schichtarbeit, stattdessen familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld sowie Zusammenarbeit mit einem motivierten und dynamischen Team

  • Eine zukunftssichere Beschäftigung in einem innovativen, regional verwurzelten Dienstleistungsunternehmen

  • Finanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung

  • Intensive Betreuung von Beginn an durch eine/n persönlichen Ansprechpartner*In aus dem direkten Arbeitsumfeld


Unser Bewerbungsprozess:

Es trifft nicht jede Anforderung auf Sie zu? Wir freuen uns dennoch auf Ihre Bewerbung!


Bewerben Sie sich gerne über unser Stellenportal. Nach der Prüfung Ihrer Unterlagen wartet ein dreistufiger Bewerbungsprozess auf Sie.

Dieser startet mit einem kurzen Telefonat mit einer Mitarbeiterin aus dem HR Team, gefolgt von einem weiteren Gespräch mit dem/der zukünftigen Vorgesetzten und persönlichen Interview vor Ort. Anschließend besteht die Möglichkeit, das gesamte Team sowie die verschiedenen Aufgaben und Verantwortungsbereiche der Stelle besser kennenzulernen.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Sie erreichen Frau Christina Wieczorek – HR Business Partnerin der Arsipa Gruppe – unter hr-recruiting@arsipa.de.

Wir freuen uns auf Sie!

oder